ZEBRA

Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG, Eschborn

Das Bürogebäude ZEBRA an der Europaallee in Frankfurt bietet das perfekte Umfeld für angenehmes Arbeiten. Im Umfeld namhafter Unternehmen und mit optimaler verkehrstechnischer Anbindung bietet dieses moderne Gebäude mit seiner einzigartigen Fassade den richtigen Rahmen für anspruchsvolle Nutzer.

Projektbeschreibung

Die Fassade aus wellenförmigen Textilflächen mit unterschiedlicher Amplitude ist mit langlebigem Polyestergewebe bespannt, welches in langen Bahnen bis 30 mtr. ohne Unterbrechung auf einer Stahlkonstruktion montiert ist. Die Flächen werden an den Gebäudeecken im Kurvenverlauf herumgeführt. Zusätzlich werden die Textilbahnen mittels einer linienförmigen Beleuchtung durch energiesparende LED von unten direkt angestrahlt.
Weiterhin haben wir auch die Tragekonstruktion für das Vordach und die Foyerfassade erstellt.

Daten / Fakten

Bauherr:
Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG, Eschborn
Bauzeit:
2020 – 2021
Fläche Fassade:
1.400 m²
Gewebe:
Serge Ferrari FT 381 Polyester mit PVC-Beschichtung
Konstruktion:
wellenförmige Stahlkonstruktion mit FACID-Freestyle, in den Ecken mit gerundetem Verlauf, linienförmig beleuchtet mit LED-Streifen
Sonstige Leistung:
Stahlbau für die Foyerfassade und die Vordachkonstruktion
Scroll to Top